Montag, 10. März 2014 11:25

Entscheidungsspiel zum Verbleib in der 2. Bundesliga

geschrieben von  Klaus Panthel

Deutscher Schere-Keglerbund e.V.

 

 

 

 

 

Entscheidungsspiel zum Verbleib in der 2. Bundesliga


Liebe Sportkameraden,

nach den Durchführungsbestimmungen für Bundesligen Ziffer 14.2 Abs.2 müssen die drittletztplatzierten Mannschaften der 2. Bundesligen einen weiteren Absteiger ermitteln.
Da eine 2. Mannschaft beteiligt ist, bitte um Beachtung der DuFüBest Ziffer 8, Abs. 3 und 4.

Das Entscheidungsspiel bestreiten die Klubs SK Eifelland Gilzem und KF Nordhorn

Datum:

22.03.2014

Beginn:

11:00 Uhr

Austragungsort:

Sportkegelanlage "Am Freibad"
Selbecker Str. 10
42579 Heiligenhaus

Tel. 02056 - 23605

Es stehen 4 Holzbahnen zur Verfügung

Es wird je ein Hinspiel Bahn 1 – 4 und Rückspiel Bahn 1 – 4 an einem Tag ausgetragen.

Vor Aufnahme des Wettkampfes erhält jeder Spieler die Möglichkeit auf jeder Bahn fünf Probewürfe zu absolvieren.

Die Gesamtholzzahlen vom 1. und 2. Spiel werden addiert und der Gewinner verbleibt in der 2. Bundesliga.

Für beide Mannschaften besteht ab sofort bzw. mit dem Erhalt dieses Schreibens Trainingsverbot auf der o. a. Anlage.
Bahnkosten (2,50€ je 120 Kugeln) und Schiedsrichterkosten (je 20,00€ + Fahrgeld) sind je zur Hälfte von den Klubs vor Ort zu entrichten.

Ich wünsche den beiden Mannschaften viel Erfolg.

Mit freundlichen Grüßen

DSKB- Sportwart Herren
Klaus Panthel

Rudersdorfer Str. 29
57234 Wilnsdorf

Tel. (02739) 891526
Fax (02739) 891527
Mobil +49 171 3656838
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Verteiler:

Beteiligte Mannschaften
 
DSKB-Präsident
Erich Schröder
DSKB-Vizepräsidentin
Corinna Frenzel
DSKB-Schatzmeister Gerhard Bäumchen
DSKB-Sportdirektor Jutta Büchling
DSKB-Pressereferent
Mike Killadt
DSKB-Schiedsrichterwart Holger Hager
AED-Bevollmächtigter Hermann Fröse
WKV-LSRW Kerstin Jäger
SK Heiligenhaus
Bernhard Grote

Sport Piehl