Diese Seite drucken
Montag, 01. Juni 2009 17:05

EM-Info 03/2009

geschrieben von  Christa Lenhart

Die XIII. Europameisterschaften in Oberthal / Deutschland sind eröffnet worden. Am ersten Tag konnte sich die deutsche Herren Nationalmannschaft mit Platz 1 für den Endlauf qualifizieren.

Deutscher Schere-Keglerbund e.V.

 

 

 

 

 

Die Europameisterschaften begannen am Samstagabend mit einer sehr schönen Eröffnungsfeier. Während dieser wurden die Mannschaften aller acht Nationen vorgestellt und herzlich in Oberthal empfangen.
Wie schon vor zwei Jahren bei den Weltmeisterschaften führten Susanne Pulch und Knut Martini durchs Programm – sie taten dies in einer herzerfrischenden Weise und brachten das Publikum immer wieder zum Schmunzeln bzw. Lachen.
Umrahmt wurde die Eröffnungsfeier von zwei Tanzgruppen mit hervorragenden Darbietungen!

Die deutsche Delegation durfte sich nach dem offiziellen Training am Samstagmittag bei einem kleinen Ausflug und dem Besuch in einem Eiscafé entspannen. Nach dem gemeinsamen Abendessen ging es dann zur Eröffnungsfeier.

Sonntag:
Entgegen der Vorankündigung in der EM-Info 02 startete Holger Mayer doch beim Vorlauf. In der täglich stattfindenden Mannschaftsbesprechung hatte man sich entschlossen, dass Stephan Stenger auf seinen Einsatz in der Mannschaft beim Vorlauf verzichtet und als Ersatz zurXIII. Europameisterschaften 2009 in Oberthal Verfügung steht.

Der Cheftrainer war mit der Leistung der Herren-Mannschaft absolut zufrieden! Mit dem ersten Platz hat man sich neben Luxemburg, Frankreich und den Niederlanden für den Endlauf qualifiziert. Daniel Schöneberger konnte seine derzeit gute Form mit dem Bestergebnis des Tages bestätigen.