Diese Seite drucken

Ältestenrat

Der Ältestenrat setzt sich zusammen aus höchstens drei Mitgliedern, die kein anderes Amt im DSKB bekleiden dürfen. Er wählt sich seinen Vorsitzenden selbst.

Dem Ältestenrat obliegt es die Ehrung von Mitgliedern des Vorstandes zu beschließen und bei Auseinandersetzungen, insbesondere in Ehrensachen vor Beschreiten des Rechtsweges im DSKB unter den Beteiligten zu vermitteln.